Willkommen beim Lions Club Aachen Carolina.

Informieren Sie sich über unseren Club und über unsere Aktivitäten.

Das Motto meines Lionsjahres lautet:

„Trotz Abstandsgebot – Hilfe verbindet“.

Hilfe verbindet in doppelter Hinsicht:

Sie verbindet uns mit den Menschen, die unsere Hilfe brauchen – wir haben ja den Schwerpunkt: benachteilige Kinder und Jugendliche in unserer Region. Die Corona Pandemie hat gezeigt, dass insbesondere die Ärmsten – Menschen in prekären Arbeits- und/oder Wohnverhältnissen - und Schwächsten - hier insbesondere die Kinder – in unserer Gesellschaft am meisten unter den Folgen zu leiden haben. So wurde als Folge des Lockdown und von Kita- und Schulschließungen von verstärkter häuslicher Gewalt, nicht zuletzt an Kindern, berichtet.

Die wirtschaftlichen Folgen der Corona Pandemie können wir für unsere Region, für Deutschland, für Europa und auch weltweit noch nicht überblicken. Aber sie werden gravierend sein und die Not steigen lassen. Der Bedarf an Unterstützung wird steigen – sowohl bei den Projekten, die wir lange unterstützen, als auch bei neuen Aktionen. Gerade in dieser schwierigen Zeit ist unser Lions Motto „we serve“ aktueller denn je.

Trotz Abstandsgebot – Hilfe verbindet. Sie verbindet nicht nur nach außen, sondern auch innerhalb unseres Clubs – durch die gemeinsame Arbeit für die Aktivities, durch die Clubtreffen und durch unser Clubleben insgesamt.


Liebe Freundinnen und Freunde des Lions Clubs Aachen Carolina,
liebe Besucher unserer Website,

das die Schlagzeilen und uns alle beherrschende Thema ist zurzeit die Corona-Pandemie. Unser aller Dasein hat sich drastisch verändert, und dies wird wohl – so sieht es im Augenblick aus – noch eine Weile so weitergehen. Die Einschränkungen haben Clubleben, Veranstaltungen und einige Activities auch unseres Lions-Clubs getroffen. Dabei haben wir Lions frühzeitig reagiert und Club- wie auch Distriktveranstaltungen abgesagt, um unseren Beitrag zur Verlangsamung der Pandemie zu leisten und unsere Mitmenschen und uns zu schützen.

Und doch: Nichts hindert uns Lions daran, unser Motto „we serve“ weiterzuleben. Jeder von uns, der aufmerksam seine Umgebung und Nachbarschaft beobachtet, wird schnell Sorgen und Nöte der Schwachen und Älteren unserer Gesellschaft erkennen. Kümmert Euch einfach und unkompliziert darum! Hilfe beim Einkaufen, Unterstützung bei den Kontakten zu anderen Menschen, Besuche – und gewiss vieles mehr. Wer sich um Sorgen und Nöte anderer aktiv kümmert, erfährt schnell, wo Hilfe und Unterstützung viel bewirken können.

Bedenken und beachten Sie: Jetzt ist ein entscheidender Zeitpunkt, unser Motto mit Leben zu erfüllen! Denn gerade jetzt sind Lions gefordert, nicht nur über Ideen zur Hilfeleistung nachzudenken, sondern diese tatkräftig und effizient umzusetzen. Mit Spenden und mit Taten! Und zwar dort, wo diese Hilfe vonnöten ist. Bestes und aktuelles Beispiel: das Friedensdorf.

Das gilt insbesondere aber auch für die Herausgabe des Traditionskalenders, der wichtigsten Activity unseres Lions Clubs Aachen Carolina. Der wird wie geplant rechtzeitig im 4. Quartal dieses Jahres erscheinen, und zwar dieses Jahr in einer Auflage von 7.000 Exemplaren. Auch wenn es in diesen Zeiten nicht einfach ist – unsere herzliche Bitte an Sie alle ist: Helfen und unterstützen Sie uns gerade jetzt! Als Sponsoren, als Spender, als Verkaufsstellen. Seien Sie gewiss: Sie tun damit Gutes, indem Sie anderen helfen, die Hilfe dringend nötig haben!

In diesem Sinne: Stehen Sie zusammen, seien Sie stark und vor allem: Bleiben Sie gesund! Denn wenn wir zusammenstehen – dies ist gewiss und bietet Hoffnung –, werden wir auch diese Krise meistern!

Ihr Lions Club Aachen Carolina

Projekte


Spendenliste aus unseren Adventskalender-Aktionen.

Activities


Übersicht unserer Activities
Weitere Informationen über die Aktivitäten von Lions International können Sie unter www.lions.de erfahren.
Member Login